Gebäude und Straßen im Wandel der Zeit

Burgdorf / Marktstraße 1 – Kaiserliches Postamt 1905/2019

Das kaiserliche Postamt wurde im Jahre 1894 gebaut. Im November 1899 wurde im Postamt eine Fernsprechzentrale eingerichtet, an die Ende des Jahres 21 Fernsprechteilnehmer angeschlossen waren. Im August 1955 ist auf der Südwestseite des Gebäudes ein eingeschossiger Anbau errichtet worden, der die Postschalter aufnahm.
Auch wenn man es nicht auf den ersten Blick erkennt: das Gebäude des Kaiserlichen Postamts existiert im Grunde noch. Denn im Jahre 1961 wurde das alte Postamt nicht etwa abgerissen, sondern unter Nutzung der vorhandenen Bausubstanz umgebaut und renoviert. Im Juni 1987 ist die Post schließlich in ihr neues Haus in der oberen Marktstraße eingezogen.

Kaiserliches Postamt 1905/2019 (Quelle: Privat)
icon-car.pngFullscreen-Logo
Untere Marktstraße / V.d. Hann. Tor

Karte wird geladen - bitte warten...

Untere Marktstraße / V.d. Hann. Tor 52.445860, 10.004302

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial